Wir sind offizieller Partner des URBAN SPORTS CLUB! : es gibt verschiedene Flatrates mit denen Du neben Yoga auch viele andere tolle Sportangebote in Nürnberg besuchen kannst: Bouldern, Taekwon-Do, Martial Arts, Functional Training, probier es einfach mal aus!

Untermieter*innen gesucht!

Unser Studio betreiben wir nur nebenberuflich. Daher freuen wir uns immer über Mitnutzer*innen, die unsere Räume für Yoga und Artverwandtes, aber auch andere Angebote (Tanz, Theater, Coaching etc.) nutzen wollen. Bei Interesse kontaktiert uns einfach.

Krankenkassenfinanzierte Anfängerkurse

Unsere krankenkassenfinanzierten Kurse für Anfänger*innen und Wiedereinsteiger*innen findet ihr im Kursplan. Anfragen bitte an Sandra per email. Nächster Beginn: Ende Januar 2020  Dienstag 17:45 Uhr bis 19:00 Uhr, 10 Termine. Anmeldung möglich ab 15.12.19

Kosten können von allen Krankenkassen erstattet werden, die mit der Zentralen Prüfstelle für Prävention zusammenarbeiten. Welche dies sind, könnt ihr hier nachlesen. Weitere Kassen erstatten ggf. auf Eure Anfrage hin. Sprecht uns einfach an, wir freuen uns Yoga so auch für Anfänger*innen leicht anbieten zu können.  

Im Magazin "bleib gesund" gibt es für Versicherte regelmäßig spannende Tipps und Infos. Auch das umfangreiche Kursangebot der AOK gehört dazu.

Hier gibt es eine große Auswahl u.a. für Ernährung, Bewegung, Entspannung etc.

Im aktuellen Magazin geht es auch um YOGA, vielen

 

Danke für den schönen Bericht der AOK über unseren Unterricht!

 



sarVita - Yoga für Jede*n

sarva <sanskrit> bedeutet "zusammen/vollständig"

vita <latein> bedeutet "Leben". Es steht bei sarVita für die Lebenskraft, das Prana, das Leben im Hier und Jetzt.

Beides vereint sich in sarVita zu einem Konzept, in welchem Yogaübende ganzheitlich mit allen Fähigkeiten und möglichen Einschränkungen berücksichtigt werden sollen. sarVita Yoga möchte eine Balance zwischen indischen Lehren und europäischen Gegebenheiten herstellen. Yogische Techniken sollen Vitalität bzw. Prana steigern, das Wohlbefinden fördern und im gemeinsamen Üben miteinander erlebt werden. 


Vision

Yoga hat in den letzten Jahren in unserer Gesellschaft eine größere Popularität erreicht. Dennoch gibt es immer noch den Glauben, dass YOGA nur etwas für esoterisch angehauchte oder sehr sportliche und biegsame Menschen ist. Aus dieser Nische wollen wir Yoga herausholen und Yoga für jede*n anbieten.

Wir unterrichten uneingeschränkt in Bezug auf Altersstufe oder Fitnessgrad und geben das Wissen über yogische Techniken an euch weiter. Insbesondere Entspannung und das "Wieder-bei-sich-Ankommen" ist uns dabei ein Ziel.

Der Unterricht befasst sich hauptsächlich mit Hatha Yoga, welcher u.a. Pranayama (Atemtechniken), Asanas (Körperübungen) sowie Entspannungstechniken nutzt. Wir haben über die Jahre viel Erfahrung mit verschiedenartigen Unterrichtsstunden und -stilen gesammelt. Wir Glauben, dass jede*r einen Yoga praktizieren kann, der für jeweils individuelle Gegebenheiten stimmig ist. Dabei passt sich das Individuum nicht dem Yogastil an, sondern die Übungspraxis passt sich den individuellen Gegebenheiten an.

Unsere Erfahrungen wollen wir weitergeben indem wir auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Teilnehmenden eingehen. Wir möchten Yoga für eine Vielzahl von Interessierten öffnen. Genauere Beschreibungen unserer Kurse finden sich hier.

 

sarVita Yoga freut sich auf das gemeinsame Üben.

 

NAMASTE

 

 

Kurse

AGB

Wir öffnen 15 Minuten vor Kursbeginn. Eingang durch den Hinterhof, Okenstraße 15.

Kurse, die durch die Krankenkassen mitfinanziert sind, starten zu festen Terminen. Bei Interesse bitte Anmeldung bei Sandra.

Kurse aktuell

Preise

AGB

10er Karte:      120€  /  95€*

5er Karte:          70€ /  60€*

Einzelstunde:     15€  /  12€*

Probestunde:           8€

Privatstunde:     60€/   40€*

 

*ermäßigt mit Nachweis: für Schüler*innen und Studierende, Alleinerziehende und Rentner*innen sowie Nürnberg Pass Inhaber*innen

 


Hier üben wir gemeinsam

Auf Anfrage vermieten wir unsere Räumlichkeiten auch unter. Wir freuen wir uns immer über Mitnutzer*innen, die unsere Räume für Yoga und Artverwandtes, aber auch andere Angebote (Tanz, Theater, Coaching etc.) nutzen wollen. Bei Interesse kontaktiert uns einfach.